Unterstützt unsere Arbeit!

Die Initiative Denk mal an Kempen ist eine offene Bürgerbewegung.

Wir freuen uns über jeden, der sich gemeinsam mit uns für den langfristigen Erhalt der historischen Kempener Altstadt einsetzen und verhindern möchte, dass einkommensschwächere Bevölkerungsgruppen verdrängt werden.

Und Unterstützen kann ganz einfach sein: Dabei spielt es keine Rolle, ob Du die Zeit mitbringst uns bei Organisatorischem zu helfen, ob Du unsere Arbeit mit ein paar Euro fördern willst oder ob Du fleißig berichtest und weitersagst, dass es Menschen gibt, denen der Erhalt des historischen Charakters der Kempener Altstadt am Herzen liegt.

Unser Spendenkonto:

„Denk mal an Kempen“
Sparkasse Krefeld
IBAN: DE 39 32050000 3102897232
BIC: SPKRDE33

 

Du weißt etwas, das auch wir unbedingt wissen sollten? Oder Du hast eine kreative Idee, wie wir uns für den Erhalt der Altstadt einsetzen können? Dann lass es uns doch bitte wissen und schreib uns!